Angebote zu "Teilung" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Die große Heimkehr
24,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Seoul, im April 1960. Johnny Kim, seine Geliebte Eve Moon und sein bester Freund aus Kindertagen Yunho Kang sind auf der Flucht vor der berüchtigten Nordwest-Jugend, einer antikommunistischen, paramilitärischen Schlägertruppe im Dienst der Regierung Südkoreas. Diese steht kurz vor dem Zusammenbruch, seit Wochen geht die Bevölkerung gegen den autokratischen Präsidenten Rhee auf die Straße. Gemeinsam wagen Johnny, Eve und Yunho die illegale Überfahrt nach Japan und finden Unterschlupf und Arbeit im koreanischen Viertel Osakas. Doch schon bald werden sie von ihrer Vergangenheit eingeholt: Ein Mädchen ist verschwunden, und der Verdacht fällt auf Johnny ...Spionagegeschichte, politischer und historischer Roman in einem, handelt "Die große Heimkehr" von Freundschaft, Loyalität und Verrat, vom unmöglichen Leben in einer Diktatur. Das Buch erzählt von den Folgen der Teilung der koreanischen Halbinsel und den Anfängen des heutigenNordkorea, als die Gewaltherrschaft Kim Il Sungs noch in den Kinderschuhen steckte. Und es stellt sich der Frage: Wem gehört Geschichte? Den Siegern, die Archive verschließen und Dokumente schwärzen? Oder dem Einzelnen, der seine Erfahrungen von Verlust und Verlorenheitan andere weitergibt, Verlierer wie er selbst?"Sprache wie ein Seziermesser benutzend, behutsam und souverän, legt die Autorin Tiefenschichten menschlichen Daseins an sich frei." Carsten Hueck, Deutschlandradio Kultur

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Stahlwasserbau
74,99 € *
ggf. zzgl. Versand

ImJ ahre 1928 erschien erstmals ein Buch iiber den Stahlwasserbau mit dem Ti tel "Der Eisenwasserbau Band 1 (Wehre)" von Prof. KuLKA; der geplante 2. Band iiber Schleusentore, Docks, Wasserbehalter und Kanalbriicken ist nicht gefolgt. Die technische Entwicklung des Stahlwasserbaus in den letzten 40 Jahren fand zwar ihren Niederschlag in einer Fiille von Einzelveroffentlichungen, aber es fehlte bis heute eine Sichtung und systematische Gesamtdarstellung. Sie liegt nun mit dem Buch "Stahlwasserbau" vor. Als die Verfasser im Jahre 1960 mit dem Manuskript begannen, standen sie ebenfalls vor der Frage der Teilung des vielschichtigen und umfangreichen Fach gebietes in zwei Buchhalften. Der EntschluB fiel auf einen Band; hierfiir muBte das Manuskript wegen seines urspriinglich zu groBen Umfangs stark gekiirzt und das Literaturverzeichnis von iiber 1600 Quellen auf etwa 700 verringert werden. Sollte der Leser die eine oder andere Abhandlung nicht erwahnt finden, so ist hierin der Grund zu sehen. Das Buch stellt einen gerafften Querschnitt der Theorie, der konstruktiven Losungen und der speziellen Probleme des Stahlwasserbaus dar. Das 1. Kapitel umfaBt die Hydromechanik nur insoweit, als sie Fragestellungen des Stahlwasser baus betrifft. Das 2. Kapitel zeigt die Statik in ihrer Anwendung auf Ver schluBkorper mit den hierfiir typischen Auffassungen und den Moglichkeiten einer einfachen und fiir wirtschaftliche Konstruktionen ausreichenden Berechnung bzw. Bemessung. Die anschlieBenden Kapitel sind den konstruktiven Losungen von Verschliissen fiir Stauanlagen, W asserkraftanlagen und W asserstraBen ge widmet. Auch die Notverschliisse werden eingehend behandelt.

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Stahlwasserbau
77,09 € *
ggf. zzgl. Versand

ImJ ahre 1928 erschien erstmals ein Buch iiber den Stahlwasserbau mit dem Ti tel "Der Eisenwasserbau Band 1 (Wehre)" von Prof. KuLKA; der geplante 2. Band iiber Schleusentore, Docks, Wasserbehalter und Kanalbriicken ist nicht gefolgt. Die technische Entwicklung des Stahlwasserbaus in den letzten 40 Jahren fand zwar ihren Niederschlag in einer Fiille von Einzelveroffentlichungen, aber es fehlte bis heute eine Sichtung und systematische Gesamtdarstellung. Sie liegt nun mit dem Buch "Stahlwasserbau" vor. Als die Verfasser im Jahre 1960 mit dem Manuskript begannen, standen sie ebenfalls vor der Frage der Teilung des vielschichtigen und umfangreichen Fach gebietes in zwei Buchhalften. Der EntschluB fiel auf einen Band; hierfiir muBte das Manuskript wegen seines urspriinglich zu groBen Umfangs stark gekiirzt und das Literaturverzeichnis von iiber 1600 Quellen auf etwa 700 verringert werden. Sollte der Leser die eine oder andere Abhandlung nicht erwahnt finden, so ist hierin der Grund zu sehen. Das Buch stellt einen gerafften Querschnitt der Theorie, der konstruktiven Losungen und der speziellen Probleme des Stahlwasserbaus dar. Das 1. Kapitel umfaBt die Hydromechanik nur insoweit, als sie Fragestellungen des Stahlwasser baus betrifft. Das 2. Kapitel zeigt die Statik in ihrer Anwendung auf Ver schluBkorper mit den hierfiir typischen Auffassungen und den Moglichkeiten einer einfachen und fiir wirtschaftliche Konstruktionen ausreichenden Berechnung bzw. Bemessung. Die anschlieBenden Kapitel sind den konstruktiven Losungen von Verschliissen fiir Stauanlagen, W asserkraftanlagen und W asserstraBen ge widmet. Auch die Notverschliisse werden eingehend behandelt.

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Madagaskar: Nationale Identität in Sicht?
110,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die prä-nationale Identitätsentwicklung in Madagaskar unter der Führung der Gruppe der Merina endete 1896 mit der französischen Kolonialisierung. Ihre "mission civilsatrice" und ihre "politique des races" gegenüber der aus Süd-Ost-Asien und Ost-Afrika stammenden Bevölkerung, ihre administrativen Maßnahmen, ihre Sprach- und Bildungspolitik mündeten in gesellschaftliche Segmentierungen mit der sie überlagernden Teilung von Merina und Côtiers. Der antikoloniale Widerstandskampf 1947 offenbarte die kolonial induzierten kulturellen und gesellschaftlichen Störungen. Der Autor wirft die Frage auf, ob nach der 1960 erlangten Unabhängigkeit die sozial-kulturellen Gemeinsamkeiten der 18 Ethnien vor dem Hintergrund der historischen Entwicklung zur Schaffung nationaler Identität genutzt wurden. Er fragt ferner, ob sich der madagassische Staat verfassungskonform als Garant nationaler sozial-kultureller Werte verstanden hat und ob von ihm das Verfassungsziel der nationalen Versöhnung aktiv verfolgt wurde, ohne Unterscheidung nach "Region, Herkunft, Ethnizität, politischer Ansicht oder Geschlecht".

Anbieter: Dodax
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Die große Heimkehr
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seoul, im April 1960. Johnny Kim, seine Geliebte Eve Moon und sein bester Freund aus Kindertagen Yunho Kang sind auf der Flucht vor der berüchtigten Nordwest-Jugend, einer antikommunistischen, paramilitärischen Schlägertruppe im Dienst der Regierung Südkoreas. Diese steht kurz vor dem Zusammenbruch, seit Wochen geht die Bevölkerung gegen den autokratischen Präsidenten Rhee auf die Straße. Gemeinsam wagen Johnny, Eve und Yunho die illegale Überfahrt nach Japan und finden Unterschlupf und Arbeit im koreanischen Viertel Osakas. Doch schon bald werden sie von ihrer Vergangenheit eingeholt: Ein Mädchen ist verschwunden, und der Verdacht fällt auf Johnny ...Spionagegeschichte, politischer und historischer Roman in einem, handelt "Die große Heimkehr" von Freundschaft, Loyalität und Verrat, vom unmöglichen Leben in einer Diktatur. Das Buch erzählt von den Folgen der Teilung der koreanischen Halbinsel und den Anfängen des heutigenNordkorea, als die Gewaltherrschaft Kim Il Sungs noch in den Kinderschuhen steckte. Und es stellt sich der Frage: Wem gehört Geschichte? Den Siegern, die Archive verschließen und Dokumente schwärzen? Oder dem Einzelnen, der seine Erfahrungen von Verlust und Verlorenheitan andere weitergibt, Verlierer wie er selbst?"Sprache wie ein Seziermesser benutzend, behutsam und souverän, legt die Autorin Tiefenschichten menschlichen Daseins an sich frei." Carsten Hueck, Deutschlandradio Kultur

Anbieter: Dodax
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Das preußische Finanzministerium unter Stein un...
89,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die quellenbasierte Studie von Dietrich Pietschmann (gest. 1971) darf als erste umfassende Geschichte eines Fachministeriums gelten, wie es in Preußen nach 1806 mit der Stein'schen Verwaltungsreform eingeführt wurde. Die im Jahr 1960 vorgelegte Promotionsschrift über das preußische Finanzministerium ist bis kurz vor ihrem Abschluss von Hans Haussherr betreut, aber im Zuge der deutschen Teilung von der Forschung weder im Osten noch im Westen Deutschlands rezipiert worden. Pietschmann stellt zunächst Steins Reformideen in ihren historischen Kontext zu den Staatsverfassungen Englands und Frankreichs, untersucht die Strukturen der preußischen Finanzverwaltung sowie ihren Platz innerhalb der gesamten Verwaltung und fragt nach Arbeitsweisen und Wirkungsmöglichkeiten der Behörde. Auf diese Weise arbeitet er detailreich die Umgestaltung des Finanzministeriums zu einer modernen Verwaltungsbehörde heraus und zeigt den besonderen Charakter der aus den preußischen Reformen erwachsenen Staatsverfassung auf.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Die große Heimkehr
17,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Spionagegeschichte, politischer und historischer Roman in einem, handelt Die grosse Heimkehr von Freundschaft, Loyalität und Verrat, vom unmöglichen Leben in einer Diktatur. Das Buch erzählt von den Folgen der Teilung der koreanischen Halbinsel und den Anfängen des heutigen Nordkorea, als die Gewaltherrschaft Kim Il Sungs noch in den Kinderschuhen steckte. Und es stellt sich der Frage: Wem gehört Geschichte? Den Siegern, die Archive verschliessen und Dokumente schwärzen? Oder dem Einzelnen, der seine Erfahrungen von Verlust und Verlorenheit an andere weitergibt, Verlierer wie er selbst? Seoul, im April 1960. Johnny Kim, seine Geliebte Eve Moon und sein bester Freund aus Kindertagen Yunho Kang sind auf der Flucht vor der berüchtigten Nordwest-Jugend, einer antikommunistischen, paramilitärischen Schlägertruppe im Dienst der Regierung Südkoreas. Diese steht kurz vor dem Zusammenbruch, seit Wochen geht die Bevölkerung gegen den autokratischen Präsidenten Rhee auf die Strasse. Gemeinsam wagen Johnny, Eve und Yunho die illegale Überfahrt nach Japan und finden Unterschlupf und Arbeit im koreanischen Viertel Osakas. Doch schon bald werden sie von ihrer Vergangenheit eingeholt: Ein Mädchen ist verschwunden, und der Verdacht fällt auf Johnny …

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Die große Heimkehr
12,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Spionagegeschichte, politischer und historischer Roman in einem, handelt Die große Heimkehr von Freundschaft, Loyalität und Verrat, vom unmöglichen Leben in einer Diktatur. Das Buch erzählt von den Folgen der Teilung der koreanischen Halbinsel und den Anfängen des heutigen Nordkorea, als die Gewaltherrschaft Kim Il Sungs noch in den Kinderschuhen steckte. Und es stellt sich der Frage: Wem gehört Geschichte? Den Siegern, die Archive verschließen und Dokumente schwärzen? Oder dem Einzelnen, der seine Erfahrungen von Verlust und Verlorenheit an andere weitergibt, Verlierer wie er selbst? Seoul, im April 1960. Johnny Kim, seine Geliebte Eve Moon und sein bester Freund aus Kindertagen Yunho Kang sind auf der Flucht vor der berüchtigten Nordwest-Jugend, einer antikommunistischen, paramilitärischen Schlägertruppe im Dienst der Regierung Südkoreas. Diese steht kurz vor dem Zusammenbruch, seit Wochen geht die Bevölkerung gegen den autokratischen Präsidenten Rhee auf die Straße. Gemeinsam wagen Johnny, Eve und Yunho die illegale Überfahrt nach Japan und finden Unterschlupf und Arbeit im koreanischen Viertel Osakas. Doch schon bald werden sie von ihrer Vergangenheit eingeholt: Ein Mädchen ist verschwunden, und der Verdacht fällt auf Johnny …

Anbieter: Thalia AT
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Die große Heimkehr
17,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Spionagegeschichte, politischer und historischer Roman in einem, handelt Die grosse Heimkehr von Freundschaft, Loyalität und Verrat, vom unmöglichen Leben in einer Diktatur. Das Buch erzählt von den Folgen der Teilung der koreanischen Halbinsel und den Anfängen des heutigen Nordkorea, als die Gewaltherrschaft Kim Il Sungs noch in den Kinderschuhen steckte. Und es stellt sich der Frage: Wem gehört Geschichte? Den Siegern, die Archive verschliessen und Dokumente schwärzen? Oder dem Einzelnen, der seine Erfahrungen von Verlust und Verlorenheit an andere weitergibt, Verlierer wie er selbst? Seoul, im April 1960. Johnny Kim, seine Geliebte Eve Moon und sein bester Freund aus Kindertagen Yunho Kang sind auf der Flucht vor der berüchtigten Nordwest-Jugend, einer antikommunistischen, paramilitärischen Schlägertruppe im Dienst der Regierung Südkoreas. Diese steht kurz vor dem Zusammenbruch, seit Wochen geht die Bevölkerung gegen den autokratischen Präsidenten Rhee auf die Strasse. Gemeinsam wagen Johnny, Eve und Yunho die illegale Überfahrt nach Japan und finden Unterschlupf und Arbeit im koreanischen Viertel Osakas. Doch schon bald werden sie von ihrer Vergangenheit eingeholt: Ein Mädchen ist verschwunden, und der Verdacht fällt auf Johnny …

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot